Stark für
Mühlhausen

Netzzugang Erdgas

Wir schaffen Transparenz und gewähren jedem Lieferanten den freien Zugang zu unserem Energieversorgungsnetz.

Download

Mustervertrag Lieferantenrahmenvertrag

Wiederverkäuferbescheinigung

Wetterstation

Die nach § 29 Gasnetzzugangsverordnung (GasNZV) zu benennende, für das Netzgebiet der Stadtwerke Mühlhausen Netz GmbH zuständige Wetterstation ist die Wetterstation Weberstedt-Hainich.

Instandhaltungsmaßnahmen

Gemäß GasNZV § 20 (1), Punkt 7 sind folgende vorgesehene kapazitätsrelevante Instandhaltungsarbeiten durch die Stadtwerke Mühlhausen Netz GmbH geplant: Derzeit sind keine kapazitätsrelevanten Netzveränderungen geplant.

Standardlastprofilverfahren-Gas-Verfahrensspezifische Parameter

Standardlastprofilverfahren gültig ab 01.10.2012

Ansprechpartner Marktkommunikation

Marktgebietszuordnung

Neuzuordnung der Ein- und Ausspeisepunkte Gas ab dem 01.10.2018

Derzeit sind alle Ein- und Ausspeisepunkte Gas im Netzgebiet der Stadtwerke Mühlhausen Netz GmbH durch die Marktgebietsüberlappung über die Marktgebiete der GASPOOL Balancing Services GmbH und der NetConnect Germany GmbH & Co.KG zu erreichen.
Dies hat lediglich bis zum 30.09.2018 Bestand. Ab dem 01.10.2018 werden alle Ein- und Ausspeisepunkte Gas im Netzgebiet der Stadtwerke Mühlhausen Netz GmbH dem Marktgebiet GASPOOL zugeordnet.